Verkauf nur an Gewerbetreibende!!!



Elten EURO PROOF F2A

89211

Normaler Preis €131,90

PDF | Technisches Datenblatt | EU-Konformitätserklärung

Produktbeschreibung

Der strotzt vor Kraft

Der Feuerwehrstiefel EURO PROOF ist ein wahres Kraftpaket. Hitzebeständige Nähte und Senkel, Obermaterial aus feuerresistentem Rindleder – Eigenschaften, die Feuerwehrstiefel für besonders harte Einsätze benötigen.

Ergänzt werden die feuerresistenten Materialien durch eine Stahlkappe und eine Stahlzwischensohle, die Gefahren von oben und unten erfolgreich abwehren und die Füße vor Verletzungen. Die grobstollige und hitzeresistente GUMMI/PU Sohle POWER mit Steilfrontabsatz ist nicht nur besonders rutschhemmend, sondern sorgt auch in unwegsamen Gelände und auf Leitern für den nötigen Halt.

Für eine optimale Passform und leichtes An- und Ausziehen sorgt die Kombination aus Schnürung und Reißverschluss – so kann der hohe Schaft optimal an den Fuß und den Unterschenkel angepasst werden. Der abriebfeste Spitzenschutz des Feuerwehrstiefels bewahrt ihn vor frühzeitiger Abnutzung. Erhältlich ist der EURO PROOF GTX in den Größen 36 bis 48 erhältlich.

Erfahren Sie mehr über diese Produktlinie FIRE

Produktdetails

  • Rindleder – feuerresistent
  • Lederfutter
  • Geschlossene, gepolsterte Lasche
  • Ganzflächige Einlegesohle
  • Antistatische Softvlies-Brandsohle
  • Stahlzwischensohle
  • Grobstollige GUMMI/PU Sohle POWER mit Steilfrontabsatz
  • Abriebfester Spitzenschutz
  • Stahlkappe
  • DIN EN 15090 F2A (TYP 2) CI/HI3/HRO/SRC, Form C
  • Weiches Knöchelpolster, Nähte und Senkel aus hitzebeständigem Nomex® Garn, Kombination: Schnürung und Reißverschluss

Eigenschaften und Hinweise

DURCHTRITTSCHUTZ – Der Durchtrittschutz verhindert das Eindringen von Fremdkörpern durch die Sohle.RUTSCHHEMMUNG: Der Schuh ist nach der höchsten Anforderung an die Rutschhemmung zertifiziert (SRC).ORTHOPÄDISCHER FUSSSCHUTZ: Der Schuh ist für orthopädische Maßnahmen nach DGUV-Regel 112-191 zertifiziert. Der Orthopädieschuhmacher/das Sanitätshaus Ihres Vertrauens kann eine Reihe von orthopädischen Veränderungen vornehmen bzw. Einlagen anfertigen, die ihren Bedürfnissen entsprechen, ohne dass der Schuh seine Schutzfunktion einbüßt.