Verkauf nur an Gewerbetreibende!!!



Elten MILES Low ESD S3

729451

Normaler Preis €101,90

PDF | Technisches Datenblatt | EU-Konformitätserklärung

Produktbeschreibung

Die WELLMAXX Serie von ELTEN ist etwas ganz Besonderes: Erstmals im Fußschutz wird hier für die Zwischensohlen das revolutionäre Material Infinergy® von BASF eingesetzt. Es dämpft elastisch den Schritt, gibt dabei nach und nimmt dann die Ausgangsform wieder an. So gewinnt der Schuhträger teilweise die beim Laufen aufgewendete Energie zurück. Der sportliche, ESD-fähige MILES LOW ESD S3 aus dieser Serie ist drinnen und draußen einsetzbar; er schützt die Füße mit Kunststoffkappe und Stahlzwischensohle. Die Obermaterialien Rindleder und hydrophobiertes Nubukleder sind wasserabweisend; atmungsaktives Textilfutter reguliert das Schuhklima. Die Profilblockanordnung der Laufsohle fördert das ergonomische Abrollen des Fußes beim Gehen, „Waben“ mit „Saugnäpfen“ hemmen das Rutschen. Im Vorfußbereich verhindert ein abriebfester Spitzenschutz den vorzeitigen Verschleiß des Schafts. Gut zu wissen für Arbeitnehmer mit orthopädischen Fußproblemen: MILES Low ESD S3 ist für orthopädische Einlagen nach DGUV Regel 112-191 zertifiziert. Er ist in den Größen 40 bis 48 lieferbar.

Erfahren Sie mehr über diese Produktlinie WELLMAXX

Produktdetails

  • Rindleder/Hydrophobiertes Nubukleder
  • Atmungsaktives Textilfutter
  • Geschlossene, gepolsterte Lasche
  • Ganzflächige Einlegesohle ESD PRO grey
  • ESD-fähige Softvlies-Brandsohle mit eingearbeiteten Aussparungen
  • Stahlzwischensohle
  • TPU/PU Sohle WELLMAXX
  • Abriebfester Spitzenschutz
  • Kunststoffkappe
  • EN ISO 20345 S3 SRC, Form A
  • Sohlenkern aus Infinergy® von BASF

Eigenschaften und Hinweise

ESD – ESD geprüfte Sicherheits- und Berufsschuhe schützen nicht nur den Menschen, sondern dienen auch dem Schutz elektrostatisch gefährdeter Bauteile und Baugruppen.DURCHTRITTSCHUTZ – Der Durchtrittschutz verhindert das Eindringen von Fremdkörpern durch die Sohle.RUTSCHHEMMUNG: Der Schuh ist nach der höchsten Anforderung an die Rutschhemmung zertifiziert (SRC).ORTHOPÄDISCHER FUSSSCHUTZ: Der Schuh ist für orthopädische Maßnahmen nach DGUV-Regel 112-191 zertifiziert. Der Orthopädieschuhmacher/das Sanitätshaus Ihres Vertrauens kann eine Reihe von orthopädischen Veränderungen vornehmen bzw. Einlagen anfertigen, die ihren Bedürfnissen entsprechen, ohne dass der Schuh seine Schutzfunktion einbüßt. DÄMPFUNGSSYSTEM: Dank des revolutionären Sohlenkerns aus dem innovativen, expandierten thermoplastischen Polyurethan Infinergy® von BASF erfahren Sie ein völlig neues Laufgefühl mit der Wellmaxx Technologie.