RENZO D3O® Mid S3

Auf Lager
Keine Bewertung
Regulärer Preis 104,90 € netto
zzgl. MwSt. und Versandkosten
Größe
Ungefähres Lieferdatum:
PDF | Technisches Datenblatt | EU-Konformitätserklärung

Produktbeschreibung

RENZO D3O Mid

Der Sicherheitsstiefel RENZO D3O Mid S3 ist ein spezielles Modell aus der ELTEN SAFETY-GRIP Serie, gefertigt in den Größen 39 bis 48. Bei diesem besonders robusten Sicherheitsstiefel sorgt zusätzlich ein PU Spitzenschutz für Langlebigkeit, denn er verhindert den vorzeitigen Verschleiß im Vorfußbereich. Das Obermaterial besteht aus strapazierfähigem Rindleder, und innen fühl sich der Träger dank atmungsaktivem Textilfutter wohl. Stahlkappen schützen seine Zehen vor Stoß- und Druckverletzungen, während der metallfreie Durchtrittschutz Flexibilität bei knienden Tätigkeiten erlaubt. Die grobstollige Gummi/PU Profilsohle verschafft sehr guten Halt selbst auf schwierigem Untergrund. Reflexmaterial macht den Träger auch bei widrigen Wetter- und Lichtverhältnissen erkennbar. Der Clou des Schuhs: das im Mittelfußschutz eingesetzte Hightech-Material D3O®. Beim Aufprall eines Gegenstandes verhärtet es sich nicht, sondern seine Moleküle ziehen sich ähnlich wie ein Netz zusammen. Dieses absorbiert und verteilt dann die einwirkende Kraft. Darüber hinaus ist der Sicherheitsstiefel RENZO D3O Mid S3 nach DGUV Regel 112-191 zertifiziert, darf also orthopädisch verändert werden.

Erfahren Sie mehr über diese Produktlinie Safety-Grip

Produktdetails

  • Rindleder
  • Atmungsaktives Textilfutter
  • Geschlossene, gepolsterte Lasche
  • Ganzflächige Einlegesohle Basic grey
  • Metallfreier Durchtrittschutz
  • Grobstollige GUMMI/PU Sohle SAFETY-GRIP
  • PU-Spitzenschutz
  • Stahlkappe
  • EN ISO 20345 S3 HRO/M/SRC, Form B
  • Mittelfussschutz

Eigenschaften und Hinweise

DURCHTRITTHEMMUNG: Der Durchtrittschutz verhindert das Eindringen von Fremdkörpern durch die Sohle.REFLEXMATERIAL: Reflektierende Materialien erhöhen die Sicherheit bei Dämmerlicht und Dunkelheit.RUTSCHHEMMUNG: Der Schuh ist nach der höchsten Anforderung an die Rutschhemmung zertifiziert (SRC).ORTHOPÄDISCHER FUSSSCHUTZ: Der Schuh ist für orthopädische Maßnahmen nach DGUV-Regel 112-191 zertifiziert. Der Orthopädieschuhmacher/das Sanitätshaus Ihres Vertrauens kann eine Reihe von orthopädischen Veränderungen vornehmen bzw. Einlagen anfertigen, die ihren Bedürfnissen entsprechen, ohne dass der Schuh seine Schutzfunktion einbüßt.