Verkauf nur an Gewerbetreibende!!!



H510A, Optime™ I - Kapselgehörschützer

3M

Normaler Preis €18,48

Peltor™ Optime™ I

Produktbeschreibung

Peltor™ Optime™ I Kapselgehörschützer sind erhältlich mit Kopfbügel, Nackenbügel, faltbarem Kopfbügel oder mit Helmbefestigung. Diese Produkte bieten eine mittlere Dämmung und sind vielseitig einsetzbar.

Bei richtiger Auswahl und korrektem Sitz, bietet dieses Produkt bestmöglichen Schutz bei gefährlichem Lärmpegel und lauten Geräuschen.
Die Version mit Helmbefestigung gibt es für eine große Auswahl an unterschiedlichen Helmen.

Hinweis: Zudem ist eine Hi-Viz Version mit hoher Sichtbarkeit erhältlich


Eigenschaften

  • Schlankes Profil & und geringes Gewicht
  • Weiche, flüssigkeitsgefüllte Dichtungsringe für hohen Tragekomfort
  • Großzügiger Platz unter den Kapseln hilft Wärmestau und Schweißbildung zu verringern.
  • Weiche, breite Dichtungsringe gewährleisten optimale Abdichtung, niedrigen Andruck und damit hohen Tragekomfort.
  • Dichtkissen und Einlagen sind einfach auszutauschen und damit hygienisch sauber zu halten.
  • Einfaches Dämmsymbol hilft bei der Auswahl des richtigen Produktes.
  • Die Version mit Helmbesfestigung passt ohne Adapter direkt auf viele, unterschiedliche Sicherheitshelme.


Einsatzbereiche

Die Peltor™ Optime™ I Kapselgehörschützer sind vielseitig einsetzbar um vor Lärm am Arbeitsplatz oder bei Freizeitaktivitäten zu schützen.

  • Forstwirschaft
  • Automobilindustrie
  • Chemie & Pharmaindustrie
  • Bauindustrie
  • Feinwerktechnik
  • Metallverarbeitung
  • Holzverarbeitung


Standard & Zulassung

    Die Peltor™ Optime™ I Kapselgehörschützer sind CE geprüft und entsprechen der Europäischen Norm EN352-1:1993 (Kopfbügel, Nackenbügel und faltbare Version) und EN352-3:2002 (Version mit Helmbefestigung). Diese Produkte erfüllen die Mindestsicherheitsanforderungen nach Anhang II der Richtlinie der Europäischen Gemeinschaft 89/686/EEC und wurden in der Entwicklungsphase geprüft vom Finnish Institute of Occupational Health (FIOH), Topeliuksenkatu 41aA, FIN- 00250 Helsinki, Finland (Nummer der Prüfstelle: 0403) und von INSPEC International Limited, 56 Leslie Hough Way, Salford, Greater Manchester M6 6AJ, Großbritanien (Nummer der Prüfstelle: 0194).


Materialien

Die folgenden Materialien wurden zur Herstellung dieses Produktes verwendet. Kopfbügel, Nackenbügel und faltbare Version
  • Kopfbügel/Nackenbügel/faltbare Version (Edelstahldraht, PVC, Acetal)
  • Kopfbügelpolsterung (PVC)
  • Kapseln (ABS)
  • Einlagen (Polyether)
  • Polsterung (Polyether)
  • Polsterbezug (PVC)
Version mit Helmbefestigung
  • Helmbefestigungsbügel (Edelstahldraht, PVC, Acetal, Polyamid)
  • Kapseln (ABS)
  • Einlagen (Polyether)
  • Polsterung (Polyether)
  • Polsterbezug (PVC)


Zubehör/Ersatzteile

Die Polsterung und Einlagen beim Peltor™ Optime™ I können mit dem HY51 Hygieneset ausgetauscht werden um dauerhaften Komfort und Schutz zu gewährleisten.

Die HY100A Hygiene Pads können auf die Polsterung aufgebracht werden um Feuchtigkeit und Schweiß aufzunehmen.