CORBY XXE black Low ESD S1

Auf Lager
Keine Bewertung
Regulärer Preis 101,90 € netto
zzgl. MwSt. und Versandkosten
Größe
Ungefähres Lieferdatum:
PDF | Technisches Datenblatt | EU-Konformitätserklärung

Produktbeschreibung

Hochenergetischer Fußschutz

Ein weiterer WELLMAXX ENERGETICS-Schuh: der CORBY XXE black Low ESD S1. Er ist sehr reaktionsfreudig, dank Infinergy®-Material von BASF im Rück- und Vorfußbereich. Dadurch wird zum einen die Druckbelastung beim Gehen aufgefangen, was zugleich Knie und Rücken schont, zum anderen wird durch das reboundfähige Material der natürliche Abrollvorgang beim Gehen unterstützt, was dem gesamten Bewegungsapparat zugutekommt. Ermöglicht wird das durch TPU Designelemente, die in die EVA-Zwischensohle integriert sind und eine tragende Rolle für das gute Laufgefühl spielen. Was sich ebenfalls sehr positiv auf das Gesamtverhalten des Schuhs auswirkt, ist die Verwendung von Mikrofaser und Mesh beim Obermaterial. Das sorgt für noch mehr Flexibilität, weil es jede Bewegung des Fußes mitmacht. Zusammen mit dem atmungsaktiven Textilfutter ist zudem für eine gute Luftzirkulation gesorgt, ein weiterer Pluspunkt des Schuhs. Dazu kommt eine 8 mm Absatzkante, dank derer man sicher auf Leitern stehen und seine Arbeit verrichten kann. Zehenschutzkappe aus Stahl und Laufsohle aus GUMMI sorgen für Stoßschutz und hervorragende Rutschhemmung, bestellen kann man den ESD-fähigen Sicherheitshalbschuh im Größengang 40 bis 48.

Erfahren Sie mehr über diese Produktlinie WELLMAXX

Produktdetails

  • Mikrofaser/Meshmaterial
  • Atmungsaktives Textilfutter
  • Gepolsterte Lasche
  • Ganzflächige Einlegesohle ESD
  • ESD-fähige Softvlies-Brandsohle
  • GUMMI/EVA Sohle WELLMAXX ENERGETIC
  • Stahlkappe
  • EN ISO 20345 S1 HRO/SRC, Form A
  • Lederfreie Ausstattung, Sohlenkern aus Infinergy® von BASF

Eigenschaften und Hinweise

ESD: ESD geprüfte Sicherheits- und Berufsschuhe schützen nicht nur den Menschen, sondern dienen auch dem Schutz elektrostatisch gefährdeter Bauteile und Baugruppen.RUTSCHHEMMUNG: Der Schuh ist nach der höchsten Anforderung an die Rutschhemmung zertifiziert (SRC).ORTHOPÄDISCHER FUSSSCHUTZ: Der Schuh ist für orthopädische Maßnahmen nach DGUV-Regel 112-191 zertifiziert. Der Orthopädieschuhmacher/das Sanitätshaus Ihres Vertrauens kann eine Reihe von orthopädischen Veränderungen vornehmen bzw. Einlagen anfertigen, die ihren Bedürfnissen entsprechen, ohne dass der Schuh seine Schutzfunktion einbüßt.DÄMPFUNGSSYSTEM: Dank des revolutionären Sohlenkerns aus dem innovativen, expandierten thermoplastischen Polyurethan Infinergy® von BASF erfahren Sie ein völlig neues Laufgefühl mit der Wellmaxx Technologie.